deutsch | français 
Merkblätter zu "Verpilzte Fische"
StartseiteÜber unsAdressenAusbildungFischen im Kanton BernStiftung Pro Fisch und WasserExtranet

Die Fischereivereine

Die Fischereivereine weisen einige Gemeinsamkeiten aber noch mehr Verschiedenheiten auf:

Förderung der Kameradschaft
Alle Vereine führen für ihre Mitglieder alljährlich Anlässe durch wie Vereinsfischen, Ausflüge, Helferessen, Jass-Abende, Filetierkurse, Vortragsabende, etc.

Mitgliederstruktur
Hierin besteht die grösste wenn auch nicht vollständige Übereinstimmung.

Grösse
Der kleinste Verein zählt gerade 4 Mitglieder (Soc. de pêcheurs de Tavannes), der grösste jedoch 476 FV Oberemmental.

Alter
Ältester Verein sind die "Bärner Fischer" (1882), der jüngste ist der Fischerclub DoFi (2004).

Jungfischaufzucht
Viele Vereine betreiben Jungfischaufzucht in dafür vom Kanton gepachteten Aufzuchtgwässern. Die Fischart, Menge und Besatzstrecke wird vom Fischereiinspektorat bestimmt.
Etliche Vereine verfügen über eigene Einrichtungen zum Ausbrüten der beim Kanton gekauften geäugten Eier.

Laichfischfang, Muttertierhaltung
Einige Vereine führen im Auftrag des Fischereiinspektorats alleine oder im Rahmen ihrer PV Laichfischfang, z.B. von Seeforellen oder Äschen durch.

Fischereigrundkurse
Im ganzen Kanton finden jährlich von Vereinen organisierte ein- bis 14-tägige Fischereigrundlurse statt

SaNa-Kurse
In vielen Vereinen vermitteln speziell ausgebildete Instruktoren die vorgeschriebenen Kenntnisse zur Erlangung des Sachkunde-Nachweises mit oder ohne Sportfischerbrevet.

Frauenschnupperkurse
Im Auftrag ihrer Pachtvereinigung führern einzelne Vereine speziell für Frauen gestaltete eintägige Schnupperkurse durch.

Andrere Ausbildungsformen
Viele Vereine bieten für die Schulen in ihrem Einzugsgebiet mehrstündige bis mehrtägige Kurse. Beliebt sind auch Führungen durch die eigene Aufzuchtanlage, an Gewässer.

Uferunterhalt, Renaturierungen
Mannigfaltige Aktivitäten sind hier zu verzeichnen:

  • Errichten oder Erneuern von Fischunterständen, Studehicken;
  • Schaffung und Unterhalt von Laichplätzen z.B. mittels Versenkens von Weihnachtsbäumen oder durch Planung und Durchführung von Kiesschüttungen;
  • Baubegleitungen

Fischessen
Viele Vereine führen jährlich ein grösseres öffentliches Fischessen durch oder betreiben an Märkten, Dorfanlässen Fischknusperli-Stände.

Mitglied werden / Beitrittserklärung

Hier können Sie Mitglied werden.